Applikationen

Better outcomes through science-based innovation

Mit der pflanzlichen Inhaltsstoffgewinnung und -verarbeitung kennen wir uns aus. Wir sind ein kompetenter Partner für die Lebensmittel-, Kosmetik und Pharmaindustrie.

Mit unserem mehrstufigen Extraktionsverfahren sind wir in der Lage, mehrere Fraktionen aus dem Pflanzenmaterial zu gewinnen. Da pflanzliche Inhaltsstoffauszüge teils drastischen Qualitätsschwankungen unterliegen können, ist die Überwachung des Produktionsprozesses an vorbestimmten Kontrollpunkten für ein Qualitätsprodukt unumgänglich. Der Medropharm GmbH ist es mittels einer reproduzierbaren Verfahrenstechnologie möglich, eine gleichbleibende Rohstoffqualität für die verarbeitenden Industriezweige zu garantieren. 

Als Zulieferer von natürlichen Wirkstoffen für die Pharma-, Lebens- und Kosmetikindustrie legen wir großen Wert darauf, zusammen mit Ihnen die am besten geeignete Applikation für Ihr Produkt zu erarbeiten.

Ist Ihr Präparat fest, flüssig oder pastös? Unterliegt es bestimmten Produktionsbedingungen? Wie soll der Wirkstoff vom Patienten aufgenommen werden? Soll der Wirkstoff über einen bestimmten Zeitraum freigegeben werden?

Langjährige Erfahrungen im Bereich der Lebensmittel-, Kosmetik und Pharmaindustrie ermöglichen es uns, Ihnen ein breites Spektrum an Applikationsmöglichkeiten für unsere Rohstoffe anzubieten. Gerne stehen wir Ihnen mit unserem Applikationslabor bei der Produktentwicklung beratend zur Seite.

Verschiedene Anwendungen

 

Feststoffe

Unsere feststofflichen Produkte sind vielseitig einsetzbar. Die Lagerfähigkeit ist ausgezeichnet, und dies bei gleichbleibender Qualität. Die einfache Handhabung unserer Produkte hebt diese von herkömmlichen Massenprodukten ab. Der Wirkstoff wird auf einen Träger aufgesprüht und damit schonend umhüllt. Die Wahl des Trägerstoffes ist dabei entscheidend für den Anwendungsbereich und das gewünschte Produkt.

Sprühtrocknung

Die Sprühtrocknung bzw. Zerstäubungstrocknung ist ein besonders schonendes sowie günstiges Verfahren, um ein Pulver von hoher Qualität herzustellen. Ein Sprühnebel aus kleinsten Partikeln der Wirkstoffemulsion wird im Gegenstromprinzip mit heißem Gas getrocknet. Das Lösungsmittel verdampft dabei und kühlt dadurch das Trockengut ab. Als Trägerstoff wird bei diesem Prozess meistens Maltodextrin oder Gum arabicum verwendet. Sprühgetrocknete Wirkstoffe eignen sich besonders gut zur Applikation in festen Produkten wie Tabletten, Kaugummis oder Backwaren.

Encapsulation

Encapsulation bedeutet die Immobilisierung von Wirkstoffen in einer Polymermatrix. Die Polymermatrix kann aus einem breiten Spektrum an Trägerstoffen gewählt werden. Mit der Wahl des Polymers ist es möglich, ein bestimmtes Verhalten des Produktes zu erzielen. Eine kontrollierte Freisetzung über einen bestimmen Zeitraum, sehr gute Lagerfähigkeit durch Schutz vor der Umgebung und die Beschichtung mit einer funktionellen Gruppe zeichnen dieses Verfahren aus. Encapsulierte Wirkstoffe eignen sich vor allem dort, wo eine punktgenaue Freisetzung über ein spezifisches therapeutisches Fenster gewünscht ist. Die Freisetzung kann dabei über Scherkräfte, Kontakt mit Lösungsmitteln, Kontakt mit Magensäure oder über die Zeit geschehen.

 

GEM

GEM ist ein 100%iges Naturprodukt. Durch modernste europäische Technologie werden die Trichomenköpfe sorgfältig und schonend gewonnen. Sie enthalten das volle Wirkstoffspektrum der Pflanze, das im pflanzeneigenen Harz gelagert ist. Durch die große Vielfalt der verwendeten Genetiken in unserem Unternehmen können wir ein Gemisch und ein Wirkstoffprofil nach Ihren Vorstellungen liefern.

Solutions

Unsere Lösungen und Mixturen - nach Ihren Vorgaben zur Weiterverarbeitung in Ihren Produkten - eignen sich besonders gut für flüssige und pastöse Produkte. Die gleichbleibende Konzentration bei jeder Dosierung ist garantiert. Wir fertigen speziell für Sie die richtige Lösung mit dem passenden Lösungsmittel an. Für die dermatologische Verwendung empfehlen wir wirkstoffverstärkende Lösungsmittel.

Emulsionen

Unsere mittels modernster Verfahren hergestellten Mikroemulsionen zeichnen sich vor allem durch geringe Entmischung aus. Von einer dünnflüssigen Öl-in-Wasser-Emulsion bis hin zu einer pastösen Wasser-in-Öl-Emulsion stehen wir Ihnen als professioneller Partner gerne mit Rat und Tat zur Seite. Durch die besonders großen Kontaktflächen und die bewährten Emulgatoren kann das Cannabinoid besser vom Körper aufgenommen und verwertet werden.

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.